Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 06:20
Foto: Clemens Groh

Mehr Aufträge - MAN in Steyr lockert die Bremsen

17.04.2009, 09:03
Jetzt steigt der Steyrer Lkw-Produzent MAN, wenn auch mäßig, von der Bremse - sogar freie Tage der 2.000 Kurzarbeiter werden gestrichen. Dass dem ein Tritt aufs Gaspedal folgt, davon ist laut MAN-Sprecherin Birgit Pfefferl keine Rede. Denn in der Fahrerhausproduktion befürchtet man weitere Einbrüche.

Trotz freiem Tag im Kurzarbeitskalender der betroffenen MAN- Mitarbeiter standen auch am Donnerstag die Produktionsbänder der Lkw- Montage im Werk in Steyr nicht wie erwartet still: "Im März haben wir drei Tage aus der Kurzarbeit für die Bearbeitung neuer Aufträge herausgenommen, im April werden es insgesamt sechs Tage sein", erklärt MAN- Sprecherin Birgit Pfefferl die Kurzarbeits- Pause.

Schwankende Auftragslage, Flexibilität bei Schließtagen

Aufgrund der schwankenden Auftragslage setzt der Lkw- Riese jetzt vermehrt auf Flexibilität bei der Änderung von Schließtagen: "Damit können wir auf aktuelle Auftragseingänge umgehend reagieren", so Pfefferl. Während sich die Auftragslage für leichte und mittlere Lkw auf mäßigem Niveau stabilisiert hat, erwartet man bei MAN allerdings weitere Rückgänge in der Fahrerhausfertigung.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum