Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.09.2017 - 15:56
Foto: Werner Kerschbaummayer

Mann starb in Linz nach Prügelei mit vier Bettlern

10.07.2012, 10:36
Tödliche Prügelei im Linzer Hessenpark (Bild): Vier unstete Bettler aus der Slowakei waren dort mit einem 47-jährigen Linzer in einen handfesten Streit geraten. Als das Opfer zu Boden ging, traten die Angreifer mit Füßen gegen seinen Kopf - das löste offenbar ein Blutgerinnsel im Gehirn aus. Eine Woche später starb das Prügelopfer im Spital. Einer der Verdächtigen wurde gefasst und ist in Haft.

Der Vorfall hatte sich bereits am 9. Juni ereignet: Alkoholisiert war der 47- jährige Linzer im Hessenpark, der seit der Umgestaltung des Volksgartens auch Anziehungspunkt der Drogenszene und Bettler wurde, mit vier Männern im Alter von 26, 28, 30 und 33 Jahren in Streit geraten.

Das Quartett schlug den Linzer nieder, trat dann mit den Füßen gegen seinen Kopf. Das Opfer wurde schwer verletzt ins AKH eingeliefert, konnte dort aber nicht mehr gerettet werden: Der Mann verstarb am 15. Juni.

"Ermittlungen laufen noch"

Das 30- jährige Mitglied des Prügel- Quartetts konnte inzwischen ausgeforscht werden und sitzt in Haft, nach den anderen drei Verdächtigen wird noch gefahndet. Gutachten zu dem Fall seien derzeit noch ausständig, auch "die Ermittlungen wegen Verdachts der Körperverletzung mit Todesfolge oder auch des Mordes laufen noch", erklärte Rainer Schopper, Sprecher der Linzer Staatsanwaltschaft.

10.07.2012, 10:36
Johann Haginger, Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum