Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.09.2017 - 01:27
Foto: Horst Einöder

¿Manfred war lustiger und zu allen netter Mensch¿

26.07.2008, 01:00
„Er war immer gut aufgelegt, war zu allen freundlich“: In Alkoven ist die Bestürzung über den Tod von Manfred Eschlböck (52) überall zu spüren. Der prominente Immobilien-Unternehmer war im Urlaub in Mexiko ertrunken.

Vermutlich Mitte kommender Woche wird die Leiche des „Gastrobörse“- Chefs in die Heimat überführt. Manfred Eschlböck wird in Alkoven bestattet. Von hier stammt er ab, hierhin zog er 1995 zurück, nachdem er einige Jahre in Linz gelebt hatte.

Sein erwachsener Sohn studiert in Wien Tiermedizin.

In der Linzer Gesellschaft löste die Todesnachricht aus Mexiko Bestürzung aus. Eschlböck war ein bekannter und gern gesehener Unternehmer, seine Lebensgefährtin Claudia Schiemer leitet die Lennox- Bar in Linz. Jetzt hat sie in Acapulco zusehen müssen, wie ihr Freund ertrank. Sie musste ihn aus dem Wasser ziehen, geholfen hat ihr niemand. Schiemer ist bereits am Heimweg.

 

Foto: Horst Einöder

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum