Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 17:44
Foto: Peter Tomschi

Linzer Krippenstreit endlich beigelegt

02.10.2008, 16:34
Auch wenn VP-Stadträtin Susanne Wegscheider ihren Antrag zur Finanzierung der Krippenstadt für den gestrigen Stadtsenat zurückgezogen hat, ist der Streit (wir berichteten) nun beigelegt.

"Wenn der Antrag im nächsten Stadtsenat eingebracht wird, werden wir eine Subvention von 35.000 Euro für den Cityring beschließen. Dieser kann dann die Aktion abwickeln", erklärt Stadtrat Johann Mayr.

"Ich bin froh, dass es gelungen ist, für die Menschen und die Gäste unserer Stadt die vorweihnachtliche Aktion zu erhalten", freut sich VP- Vizebürgermeister Erich Watzl. Zudem wurden auch die Ungereimtheiten bezüglich der Finanzierung fürs vergangene Jahr geklärt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum