Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 11:16
Foto: Horst Einöder

Kurzarbeit muss für Arbeitnehmer sicher werden

12.02.2009, 10:02
Während nun auch der Schwertberger Maschinenbauer Engel über Kurzarbeit nachdenkt, sind Voest-Betriebsrat Walter Hofstadler (Bild) und Kollege Erich Schwarz von MAN Steyr besorgt, ob diese Maßnahme in ihren Betrieben ausreicht, um die Jobs zu sichern. AK-Präsident Kalliauer fordert ein dichteres Sicherheitsnetz.

"Die Leute dürfen nach Ende der Kurzarbeit nicht einfach auf die Straße gesetzt werden", besteht Johann Kalliauer auf Beschäftigungsgarantien für Betroffene. Er pocht zudem auf eine Leasingkräfte- Stiftung und bessere finanzielle Absicherung für Arbeitslose: "Können wir das Bedürfnis nach Arbeit nicht erfüllen, muss man beim Arbeitslosengeld aktiv werden".

Keine Kündigungen bei MAN geplant

Bei MAN in Steyr will man von Kündigungen des Stammpersonals nichts wissen: Die Produktion ist mit 2000 Kurzarbeitern am Tiefpunkt  die Bänder laufen im ersten Halbjahr nur an 72 Tagen: "Wir sind davon abhängig, dass die Pkw- Branche wieder anzieht", hofft Arbeiterbetriebsrat Schwarz auf den Herbst.
Bei der Voest denkt man an Kündigungen, wenn die Kurzarbeit von 3200 Leuten bis Ende April nicht hilft. Zudem soll ein finanzielles Trostpflaster Mitarbeitern den freiwilligen Abgang versüßen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum