Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.09.2017 - 10:51
Foto: AP/Hans Punz

KTM auf zwei und vier Rädern

07.04.2008, 01:00
„Wir wollen Europas größter und profitabelster Motorradhersteller werden“, so die direkte Kampfansage von Stefan Pierer, „Big Boss“ der Mattighofner KTM Power Sports AG, an BMW. Das ehrgeizige Ziel steuert er mit „Vollgas“ an.

Die Produktion läuft mit 1450 Mitarbeitern in Mattighofen und im Motorenwerk Munderfing auf Hochtouren. 96.000 Motorräder will KTM heuer verkaufen und erstmals über 600 Millionen Euro Umsatz erwirtschaften. Bremsend beim dynamischen Wachstumskurs der schwache Dollarkurs, „der weh tut“, so Pierer.  Verkaufs- Turbo sind die sportlichen Erfolge: 136 Weltmeistertitel - und mit dem siebenfachen Formel I- Weltmeister Michael Schumacher hat KTM neuerdings ein weltweites „Zugpferd“ in seinem Rennstall.

KTM arbeitet mit Hochdruck an zwei Coups:

  • Erweiterung der Motorrad- Produktpalette durch ein 125 ccm- Straßenmotorrad - das in Kooperation mit dem indischen Motorrad- Giganten Bajaj mit Innviertler Knowhow in Indien gebaut wird und 2010 auf den Markt kommt. „Unsere Antwort auf den neuen EU- Führerschein, der die Lenkung von 125 ccm- Motorrädern mit Autoführerschein erlaubt“, sagt Pierer. Geplante Jahresproduktion: 100.000  Motorräder!
  • Einstieg in die Autoproduktion: KTM bringt noch 2008 den 55.000 Euro teuren Sportwagen X- Bow auf den Markt. Der Flitzer wird in Graz gebaut. „Wir haben 1000 Vororders“, strahlt Pierer.

 

Foto: AP/Hans Punz

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum