Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 05:45
Foto: Privat

Klares "Nein" zur Umwidmung des Welser Flughafens

25.02.2011, 01:00
Während in Wels am Gesamtkonzept für die Umwidmung des Flugplatzes gefeilt wird, liegen der "Krone" Stellungnahmen aus Lebens- und Wirtschaftsministerium zu den Plänen vor – mit deutlichen Absagen an die Umwidmungspläne.

Seit 2008 tauchten Ideen zur Umwidmung des Welser Flugplatzes in mehreren Schreiben auf. Auf Anfragen des Umweltlandesrates Rudi Anschober fielen die Antworten von Lebensminister Nikolaus Berlakovich und seinem Vorgänger Josef Pröll deutlich aus: "Mein Ministerium wird sich im Rahmen der Möglichkeiten für die Erhaltung des Welser Flugplatzes einsetzen", so Berlakovich.

Und Josef Pröll konkretisiert: "Ich bin überzeugt, dass das Wirtschaftsministerium für die Umsetzung der nationalen Biodiversitätstrategie in der BIG sorgen wird." Bei diesem Programm verpflichtete sich Österreich, drohende Verluste der biologischen Vielfalt zu stoppen. Die Antwort des damaligen Wirtschaftsminister Martin Bartenstein fiel neutraler aus: Die Verantwortung läge beim Eigentümer, der BIG.

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum