Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.09.2017 - 19:47
Foto: Andi Schiel

Junges Trio raubt 72- jähriger Linzerin die Handtasche

12.02.2011, 10:31
Drei Burschen im Alter von 16 bis 17 Jahren haben am Freitagabend einer 72-Jährigen in Linz die Handtasche geraubt. Die Pensionistin rief sofort die Polizei. Ein Augenzeuge konnte den Beamten den entscheidenden Hinweis liefern: Nur kurze Zeit später konnten zwei Verdächtige samt Beutestück festgenommen werden.

Kurz nach 18 Uhr war die Pensionistin am Weg zu einer Straßenbahn- Haltestelle. Einer der drei Verdächtigen riss ihr plötzlich die Handtasche aus der Hand und lief davon. Dank der genauen Täterbeschreibung und eines Passanten, der das Trio flüchten sah, verlief die Fahndung schnell erfolgreich.

Zwei der mutmaßlichen Täter wurden noch mit der Handtasche aufgegriffen und verhaftet. Der Dritte im Bunde wurde in seiner Wohnung von der Polizei festgenommen. Alle drei sind nach Angabe der Polizei geständig.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum