Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 23:13
Foto: dpa/A3634 Friso Gentsch

Jugendliche bei Drogenkonsum in Kontrolle getappt

25.01.2010, 09:34
Zwei Jugendliche haben bereits vorige Woche in Leonding statt einem Drogen-Trip einen Adrenalinstoß bekommen: Die 19 und 20 Jahre alten Verdächtigen wollten Suchtmittel konsumieren, als sie von einer Polizeistreife angehalten wurden.

Die beiden hatten das Zubehör zum Drogenkonsum bei sich – und dazu auch 1,8 Gramm einer unbekannten Substanz. Die Beamten durchsuchten daraufhin gleich auch die Wohnungen der beiden Burschen.

Verdächtige geständig

Der 19- Jährige mutmaßliche Drogenabhängige ist geständig, seit März des Vorjahres täglich Cannabis konsumiert zu haben. Auch der 20- Jährige gab die Einnahme verbotener Substanzen zu, wenngleich in geringerem Ausmaß.

Die Aussagen der beiden führten die Polizei auf die Spur des Lieferanten, gegen den derzeit noch ermittelt wird.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum