Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.09.2017 - 09:06
Foto: ANDI SCHIEL

Jäger kippte im Mühlviertel mit Hochstand um

30.08.2010, 10:29
Nicht mit einem "Waidmanns Heil!", sondern mit Verletzungen am Kopf und Brust hat die Jagd für einen 31-Jährigen im Bezirk Freisdtat in der Nacht auf Montag geendet. Der Jäger aus Windhaag war mit einem fünf Meter hohen Hochstand umgekippt und musste ins Krankenhaus.

Der 31- Jährige hielt in Unterwald auf einem fünf Meter hohen Jagdstand Ausschau nach Sauen - doch zum Wildschweinabschuss kam es nicht. Gegen 00.20 Uhr wurde er von seinem Jagdkollegen abgeholt.

Der 36- Jährige kletterte auf der Leiter zur Kanzel hoch. Dabei gab der Hochstand plötzlich nach und kippte um. Der 31- Jährige fiel samt dem Gerüst um und verletzte sich an Kopf und im Brustbereich. Der 36- Jährige wurde bei dem Unfall nicht verletzt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum