Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.09.2017 - 03:03
Foto: APA/Robert Newald

Grein bekommt neuen Bürgermeister

14.11.2008, 14:25
Man könnte fast Packelei dahinter vermuten: In Grein konnte die SPÖ ihren Bürgermeister-Kandidaten Manfred Michlmayr durchbringen. Möglich wurde das durch einen Gemeinderat, der aus der FPÖ ausgetreten war. Jener Ex-Freiheitliche, Andreas Achleitner, bekommt für seine Dienste nun einen Job als Stadtrat.

Relativ knapp verteilt sind die Sitze im Greiner Gemeinderat: zwölf SPÖ, elf und damit Hoffnungen auf den Bürgermeister ÖVP und jeweils ein Mandat für die Bürgerliste und die FPÖ.

Hoffnungen der ÖVP

Die ÖVP hatte sich Hoffnungen gemacht, ihren Leopold Höller zum Bürgermeister machen zu können. Doch die SPÖ taktierte und profitierte schließlich von Ex- FPÖler Andreas Achleitner - der die FPÖ verlassen hatte und seine Stimme dem SPÖ- Kandidaten gab. Das zahlt sich jetzt so richtig aus: Der erst 25- jährige Achleitner bekommt im Tausch für seine Stimme einen Posten im Stadtrat, so bald einer frei wird.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum