Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 23:49
Foto: Polizei

Gieriger Räuber: "Das ist zu wenig, noch mehr!"

01.03.2011, 09:27
"Das ist zu wenig. Noch mehr, noch mehr." Üppigere Beute hatte sich der junge Tankstellenräuber in Vorchdorf erwartet. Doch die resolute Angestellte machte ihm trotz vorgehaltener Pistole unmissverständlich klar: "Mehr hab' ich nicht!" Da gab der maskierte Räuber auf und verschwand in der Dunkelheit.

Der vermutlich einheimische Räuber hatte sich bei der Agip- Tankstelle an der A1- Abfahrt Vorchdorf geduldig auf die Lauer gelegt, bis eine Kundin kurz nach 23.30 Uhr aus dem zu dieser Zeit bereits versperrten Tankstellenshop kam. "Anklopfen hätte er schlecht können, weil unsere Mitarbeiterin einem Vermummten sicher nicht aufgemacht hätte", erklärt Pächterin Christine Baumgartner.

Dann dauerte der Coup kaum eine Minute. Der etwa 1,75 Meter große Räuber hielt der 38- jährigen Angestellten die Waffe vors Gesicht und verlangte in oberösterreichischem Dialekt Geld. Doch als die Kasse leer war, war der Räuber schwer enttäuscht über die paar Hunderter, die ihm in die Hände gefallen waren.

"Es war gerade Schichtwechsel, da ist dann nicht viel in der Kasse, und außerdem zahlt ohnehin kaum jemand bar. Ein Überfall bei uns zahlt sich nicht aus", sagt Baumgartner, deren Tankstelle das erste Mal überfallen worden ist.

Die Angestellte erlitt zwar einen Schock, verzichtete aber auf psychologische Hilfe. Die Polizei bittet dagegen um Hinweise auf den Täter.

von Markus Schütz, "OÖ Krone"

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum