Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 09:03
Foto: (c) [2008] JupiterImages Corporation

Gemüsebauern jubeln über Öko- Bewässerung

24.09.2009, 11:07
Grünes Licht von den Behörden gibt es nun für eines der größten landwirtschaftlichen Infrastrukturprojekte Oberösterreichs – ein umweltfreundliches Bewässerungssystem für das Eferdinger Becken. Damit soll der erfolgreiche Gemüseanbau in der Region auch langfristig gesichert werden.

261 Grundbesitzer mit einer Gesamtfläche von 2.800 Hektar umfasst die Wassergenossenschaft Eferdinger Becken. Diese Fläche soll künftig durch 42 Ökobrunnen bewässert werden. „Mit einem Brunnen können 60 Hektar versorgt werden. Damit ist nachhaltige Bewirtschaftung möglich“, betont Obmann Ewald Mayr.

Bei den Ökobrunnen handelt es sich um Gemeinschaftsanlagen, aus denen das Wasser elektrisch mittels Verteilernetz zu den Feldern gepumpt wird. Hydranten sorgen für die einfache Entnahme. „So fallen Lärm und Abgase weg, und die Wasserkosten sind geringer als bisher“, jubeln die Gemüsebauern.

"OÖ- Krone"
Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum