Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 02:51
Foto: Martin Jöchl

Frau (32) und Bekannter (47) von Dach gestürzt

18.02.2011, 16:05
Eine 32-jährige Frau und ihr 47-jähriger Bekannter sind am Freitag vom Dach eines Einfamilienhauses in St. Georgen im Bezirk Vöcklabruck gestürzt. Sie wollten eine undichte Stelle besichtigen und rutschten aus.

Das gefrorene Dach weist nur eine geringe Neigung auf. Der Mann konnte sich noch wenige Augenblicke festklammern und versuchte die Hausbesitzerin am Arm zu halten. Doch das gelang ihm nicht. Die Frau fiel etwa drei Meter auf den Vorplatz vor der Tür, der 47- Jährige stürzte ebenfalls ab.

Ihr Mann hörte den Hilfeschrei und kam den beiden Verletzten zu Hilfe. Die 32- Jährige, die ansprechbar war, wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen, der 47- Jährige mit starken Prellungen und Verletzungen an den Sprunggelenken ins Spital nach Vöcklabruck gebracht.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum