Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 13:12
Foto: APA/Herbert P. Oczeret

Fast schon Alltag - Tankstelle in Wels überfallen

19.12.2009, 09:56
Im Vergleich zu Linz ist der Wilde Westen ein Hort der Ruhe und Erholung gewesen: Mittlerweile vergeht kein Tag mehr ohne Raubüberfall. Am Freitag erwischte es eine AVIA-Tankstelle in Wels, die von zwei bewaffneten Männern heimgesucht wurde.

Kurz nach sieben Uhr betraten die Täter den Verkaufsraum. Beide hatten Schusswaffen und bedrohten den Kassier sowie zwei anwesende Kunden.

Der kleine Räuber hielt die Gefangenen in Schach, während der andere den Kassier mit den Worten "Geld, Geld" aufforderte, die Tageslosung auszuliefern. Nach dem Motto "Kleinvieh macht auch Mist", rafften die Gangster sogar die Münzen der Waschanlage an sich, ehe sie in die Dunkelheit flüchteten.

Ein Kunde versuchte den beiden zu folgen, verlor die Räuber aber rasch aus den Augen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum