Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 11:32
Foto: Erich Petschenig

Europa- Vergleich - Öffis in Linz alles andere als top

26.02.2010, 09:23
Der ÖAMTC hat mit 15 Schwesternclubs in europäischen Großstädten die Öffis unter die Lupe genommen. Da war Linz zwar nicht dabei – dennoch zeigt dieser Test viele Schwachstellen schonungslos auf.

So wird etwa in Wien kritisiert, dass Innenstadtfahrten von Park & Ride- Plätzen mit 1,80 Euro zu teuer sind. Zum Vergleich: Auch bei den Linz Linien kostet ein Midi- Ticket 1,80 Euro – Park & Ride- Plätze sucht man in der Umgebung von Linz aber vergeblich.

Flughafen schwer erreichbar

Auch die Verbindungen zwischen Stadtzentrum und Flughafen wurden näher analysiert. Dabei lag etwa Wien im Mittelfeld – obwohl dort die Verbindung viel schneller ist als zwischen Hörsching und Hauptbahnhof. Was zeigt: Auch in diesem Punkt hat Linz sehr großen Aufholbedarf.

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum