Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.09.2017 - 20:17
Foto: Flugrettung

Ehepaar nach Kollision mit Oberösterreicher tot

15.01.2009, 17:29
Ein Salzburger Ehepaar ist am Donnerstagvormittag bei einem Verkehrsunfall im Pongau nach der Kollision mit dem Pkw eines Oberösterreichers ums Leben gekommen. Der Enkelsohn des Ehepaares und der Oberösterreicher wurden verletzt. Der tödlich verunglückte Lenker (63) aus Salzburg war mit seinem Pkw aus unbekannter Ursache ins Schleudern geraten und auf die Gegenfahrbahn gekommen. Der Oberösterreicher wollte dem schleudernden Pkw noch ausweichen, hatte aber keine Chance...

Der 55- jährige Oberösterreicher versuchte nach rechts auf die Lärmschutzböschung auszuweichen, der Zusammenstoß war jedoch unvermeidbar.

Ehepaar ohne Überlebenschance

Der 63- jährige Salzburger und dessen 64- jährige Ehefrau wurden im Wagen eingeklemmt und mussten mit der Bergeschere geborgen werden. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät. Ihr Mann wurde schwer verletzt mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus nach Zell am See geflogen werden, wo er kurze Zeit später starb.

Oberösterreicher leicht verletzt

Der 17- jährige Enkelsohn des tödlich verunglückten Ehepaares - er musste ebenfalls mit der Bergeschere geborgen werden - wurde in das Unfallkrankenhaus Schwarzach eingeliefert. Der 55- jährige Oberösterreicher wurde leicht verletzt und zur Beobachtung im selben Spital stationär aufgenommen.

Die Feuerwehr war mit insgesamt fünf Fahrzeugen und 25 Mann im Einsatz, das Rote Kreuz mit drei Notärzten, zehn Helfern, einem Hubschrauber und fünf Fahrzeugen.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum