Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.08.2017 - 19:27
Foto: dpa/dpaweb/EPA FILES/A2800 epa Barbara Walton

Dreiste Diplomaten schmuggeln Zigaretten

07.07.2010, 07:55
In Serbien akkreditierte Diplomaten sollen einen Zigarettenschmuggelring betrieben haben – Linzer und Grazer Zollfahnder schoben dem nun einen Riegel vor und haben in Oberösterreich mehrere Abnehmer verhaftet.

Laut Zollbehörden sollen Diplomaten sowie deren Personal bei 36 Schmuggelfahrten in den vergangenen zwei Jahren fünf Millionen Zigaretten – das entspricht 25.000 Stangen – im Wert von einer Million Euro in Diplomatenfahrzeugen vorwiegend aus dem Kosovo ins Land geschmuggelt haben. Das verursachte in Österreich einen nachgewiesenen Steuerschaden von 700.000 Euro. Ein Diplomat, dessen Chauffeur sowie mehrere Abnehmer der Schmuggelware wurden festgenommen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum