Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.09.2017 - 15:51

Drei Jugendliche als Tierquäler und Einbrecher

26.08.2009, 10:23
Die Polizei konnte drei Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren als mutmaßliche Tierquäler und Einbrecher ausforschen. Sie sollen von Februar bis August dieses Jahres im Bezirk Wels-Land und in Wels-Stadt insgesamt 15 Einbruchsdiebstähle, drei Sachbeschädigungen und zwei Tierquälereien begangen haben, gab die Polizei bekannt. Sie wurden auf freiem Fuß angezeigt.

Ein 14- jähriger Schüler und ein 17- jähriger Arbeitsloser sollen am 20. August in ein Gebäude in Thalheim bei Wels eingebrochen sein. Dabei wurden sie von einer aufmerksamen Passantin beobachtet, die die Polizei verständigte. Die beiden Jugendlichen flüchteten mit einem Motorfahrrad, konnten aber wenig später angehalten und festgenommen werden.

Katze gequält und getötet

Der 17- Jährige soll die Einbrüche teilweise mit einem Komplizen, einem 16- jährigen Lehrling aus Wels, begangen haben. Außerdem wird dem 17- Jährigen Tierquälerei vorgeworfen. Er soll unter anderem in der Nacht zum 7. Juli eine Katze gequält und dann mit einem Messer getötet haben.

Bei den Verdächtigen konnten ein Laptop und drei Beamer, die von einem Einbruchsdiebstahl in Wels stammen, sichergestellt werden. Die Höhe des Schadens steht vorerst nicht fest, soll sich aber auf mehrere Tausend Euro belaufen.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum