Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.09.2017 - 18:10
Foto: APA/HELMUT LUNGHAMMER

Diebe stehlen Reifen und Alu- Felgen um 30.000 €

07.09.2010, 15:12
Einen großen Bedarf an Autoreifen und Alu-Felgen haben scheinbar die Einbrecher, die in der Nacht auf Dienstag im Bezirk Linz-Land gleich 30 Reifen und 28 Felgen gestohlen haben. Die Diebe machten damit auch noch ein gutes Geschäft - der Gesamtwert der Beute beträgt rund 30.000 Euro.

Die Unbekannten schnitten in Leonding einen Maschendrahtzaun auf und verschafften sich so Zugang zum Gelände eines Abstellplatzes. Dort schlugen sie bei vier Neuwagen die Heckscheiben ein und stahlen daraus die Wagenheber.

Anschließend montierten die Diebe bei insgesamt sieben Neuwagen die Reifen samt Alu- Felgen ab. Bei einem weiteren Wagen wurden nur zwei Reifen gestohlen. Die Autos stellten sie auf den Bremsscheiben ab.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum