Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 11:03
Foto: APA/RUBRA

Der LASK schlägt im Oberösterreich- Derby Ried 3:0

28.03.2010, 17:32
Der LASK hat am Sonntag zum Abschluss der 27. Runde der tipp3-Bundesliga klargestellt, wer die Nummer 1 in Oberösterreich ist und in einem rasanten Derby Ried mit 3:0 besiegt. Die Tore erzielten Hart (7.), Mayrleb (14.) und Alunderis (67.), die Linzer sind mit diesem Erfolg in der Tabelle bis auf zwei Punkte an die Innviertler herangerückt.

Für die Linzer, die bereits am Samstag mit einem weiteren vollen Erfolg im "Retourderby" im Innviertel Ried überholen können, war das Spiel zudem eine gelungene Generalprobe vor dem Cup- Viertelfinale am Mittwoch auswärts gegen Magna Wiener Neustadt.

Trotz der Ausfälle von Metz, Margreitter, Panis, Macho und Aufhauser spielten die Linzer im eigenen Stadion vor 7.900 Zuschauern, darunter auch ÖFB- Teamchef Dietmar Constantini, von Beginn an groß auf. Vor allem die jungen Hart und Kragl drückten der Partie vor der Pause den Stempel auf. Nach schöner Vorarbeit von Kragl hob Hart den Ball über Ried- Goalie Gebauer hinweg zum 1:0 ins Tor (7.). Es war der erste Bundesligatreffer für den 19- Jährigen.

Vorentscheidung durch Mayrleb

Sieben Minuten später schafften die Linzer schon die schnelle Vorentscheidung, und neuerlich hatte der zum ersten Mal von Anfang an spielende Kragl seine Beine im Spiel. Nach einer Flanke des 20- jährigen quirligen Jungstürmers traf der völlig frei stehende Mayrleb per Kopf zum 2:0 (14.). Der 37- jährige Stürmer- Routinier beendete mit seinem zehnten Saisontreffer seine eigene Durststrecke in der Meisterschaft, seinen letzten Treffer hatte er am 28. November 2009 beim Heim- 2:2 gegen Sturm Graz erzielt.

Nach der Pause änderte sich nichts am Spielgeschehen, die durch die Ausfälle von Glasner, Sturm, Jonathan und Hammerer ebenfalls ersatzgeschwächten Rieder enttäuschten auf allen Linien, vermochten es nicht Torgefahr auszustrahlen. Auf der anderen Seite fand die Kraft- Elf noch weitere Möglichkeiten vor. Kragl setzte einen spektakulären seitlichen Volleyschuss nach Mayrleb- Idealflanke aber deutlich drüber (57.), zudem wehrte Gebauer einen Mayrleb- Schuss zur Ecke ab (60.).

Der Ried- Schlussmann musste sich in der Folge aber noch einmal geschlagen geben. Nach einem Saurer- Eckball stieg der zur Pause eingewechselte Alunderis am Höchsten und sein wuchtiger Kopfball landete unhaltbar für Gebauer genau im Eck (67.).

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum