Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.08.2017 - 15:45
Foto: AP

Bursche sticht Mann am Hauptplatz in Linz in den Bauch

22.11.2009, 12:52
Wilde Szenen haben sich in der Nacht auf Sonntag am Linzer Hauptplatz abgespielt: Mit einem 15 Zentimeter langen Messer stach ein 17-jähriger Kroate auf einen 26-jährigen Mann ein. Der Attacke war eine heftige Diskussion vorausgegangen. Das Opfer erlitt laut Polizeiangaben einen Bauchstich, befindet sich aber nach einer Notoperation im AKH aúßer Lebensgefahr. Der 17-Jährige sitzt nun in Haft. Bereits in der Nacht auf Samstag gab es in St. Georgen eine Messerattacke.

Kurz vor 1.00 Uhr wollte der Kroate - laut bisherigem Ermittlungsstand - den 26- Jährigen um eine Auskunft bitten. Als er dem Burschen diese nicht geben konnte, entbrannte eine heftige Debatte. Im Zuge des Streites zog der 17- Jährige sein Messer und stach auf seinen Kontrahenten ein. Kurz nach der Tat konnte der Bursche aufgrund von Zeugen von der Polizei festgenommen werden.

Bursche sticht auf Vater ein

Ähnlich dramatische Szenen haben sich in der Nacht auf Samstag in St. Georgen im Attergau abgespielt. Ein 19- Jähriger stach dort mit einem Jausenmesser auf seinen Vater ein. Der Attacke war ein Streit zwischen den beiden voraus gegangen. Der 47- Jährige wurde dabei schwer, jedoch nicht lebensgefährlich verletzt. Der Bursch befindet sich in der Justizanstalt Wels in Haft.

Worüber die beiden sich in die Haare gerieten, war vorerst nicht bekannt. Laut einem Radiobericht war der 19- Jährige bereits wegen mehrerer Gewaltdelikte vorbestraft.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum