Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 19:36
Foto: APA/GEORG HOCHMUTH (Symbolbild)

Buben liefern sich mit Polizeistreife Verfolgungsjagd

09.03.2013, 11:29
Zwei Burschen im Alter von 15 und 17 Jahren haben sich in der Nacht auf Samstag in Oberösterreich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Als eine Streife die beiden in Wartberg kontrollieren wollten, da die Zweiräder einige Mängel aufwiesen, gaben die beiden frechen Früchtchen Gas und rasten davon. Nach über einem Kilometer konnten die beiden jedoch angehalten werden. Sie wurden angezeigt.

Die beiden Burschen waren gegen 22 Uhr mit ihren verkehrsuntauglichen Mopeds auf der Schulstraße unterwegs gewesen, als sie von einer Polizeistreife entdeckt wurden. Die Beamten versuchten, die Jugendlichen anzuhalten – davon hielten diese jedoch wenig, gaben Gas und wollten flüchten.

Die Streife verfolgte die beiden mit Blaulicht und Folgetonhorn, was auf die frechen Burschen allerdings keinerlei Eindruck zu machen schien. Erst nach etwa einem Kilometer gelang es den Polizisten, den 15- Jährigen sowie seinen zwei Jahre älteren Freund zu stoppen.

Die Beamten zogen die Kennzeichen der beiden Mopeds ein, die Jugendlichen erhielten Anzeigen.

09.03.2013, 11:29
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum