Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.08.2017 - 14:34
Foto: Polizei

Brutaler Banküberfall in Leonding

18.12.2008, 23:57
Ein vorerst unbekannter Täter hat einen brutalen Überfall auf eine Bankfiliale im Ortsteil Doppl-Hart in Leonding bei Linz Donnerstagnachmittag verübt. Die Polizei leitete eine Alarmfahndung ein.

Der Raubüberfall wurde gegen 16.25 Uhr begangen. Der Täter, der mit einer schwarzen Pistole bewaffnet war und eine Stoffmaske mit Sehschlitzen trug, stürmte in die Bank. Am dem Eingang nächstgelegenen Schalter stand eine junge Mitarbeiterin, die gerade einen Kunden beriet. Er bedrohte sie mit der Waffe und forderte von ihr "Geld her". Weil sie ihm erklärte, sie sei noch neu in der Filiale und habe keinen Zugang zum Geld, packte er sie von hinten und hielt ihr die Pistole an den Kopf. Einem zweiten anwesenden Mitarbeiter rief er zu, dass er abdrücken werde, wenn er kein Geld bekomme.

Daraufhin gab ihm der Bankangestellte einen Betrag, dessen Höhe die Sicherheitsbehörden nicht veröffentlichen wollten. Der Täter packte das Geld in eine mitgebrachte schwarze Tasche. Dann forderte er alle Anwesenden auf, sich auf den Boden zu legen und flüchtete aus der Bank. Ein weiterer Mitarbeiter, der in einem Nebenzimmer mit einem Kunden saß und nicht direkt mit dem Räuber konfrontiert war, löste den Alarm aus.

Der Täter konnte in der bereits einsetzenden Dämmerung entkommen. Es ist weder seine Fluchtrichtung bekannt noch, ob er ein Auto benützte. Eine Fahndung blieb vorerst ohne Ergebnis. Der Räuber wird als schlank und 178 bis 180 Zentimeter groß beschrieben. Die Hose und die Jacke, die er zum Zeitpunkt des Überfalls trug, waren schwarz. Er sprach oberösterreichischen Dialekt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum