Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 13:18
Foto: Diözese Linz

Bischof Schwarz beruft Nachfolger für Kaineder

12.12.2009, 12:08
Die Diözese Linz hat am Samstag die neue Leiterin des Kommunikationsbüros vorgestellt: Die Theologin Gabriele Eder-Cakl wird ab 1. Jänner die Führung übernehmen. Die 39-Jährige folgt damit dem im Juli gefeuerten Ferdinand Kaineder nach.

Dessen „Entpflichtung“ hatte starken Protest ausgelöst und war als Zeichen des großen Einflusses erzkonservativer Kreise in der Diözese gewertet worden.

Diesen Unmut soll Eder- Cakl nun beschwichtigen. Die Theologin war bereits seit fünf Jahren als Pressereferentin im Kommunikationsbüro tätig. Sie betonte, sie habe „ein gutes Gefühl“ hinsichtlich der bevorstehenden Arbeit.

Kaineder hat nach seiner Entlassung eine Pilgerreise angetreten und diese Eindrücke in einem Buch festgehalten.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum