Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 17:55
Foto: Pictures Unlimited/Johann Fesl

Bedingte Haftstrafe für geständigen Todeslenker

03.06.2011, 09:10
Fünf Monate bedingte Haft lautet das - noch nicht rechtskräftige - Urteil gegen einen Autolenker, der zwei Menschenleben auf dem Gewissen hat, ein drittes Opfer schwer verletzte und dann Fahrerflucht beging. Beim Prozess in Wels wurde dem 33-jährigen Todeslenker zu Gute gehalten, dass er geständig war.

Harmlose Ausrutscher auf Blitzeis hatten am Morgen des 25. Jänner auf der A1 bei Mondsee zu der Tragödie geführt: Ein 21- Jähriger und seine 56- jähriger Mutter aus St. Lorenz waren unverletzt aus ihrem gegen die Leitschiene geschleuderten Wagen gestiegen. Ebenso der 39- Jähriger aus Unterach am Attersee, der mit seinem Auto zehn Meter weiter gegen die Leitplanke gerutscht war.

Die drei warteten dann am Pannenstreifen auf die Polizei. Ehe die jedoch eintraf, schleuderte der 33- jährige Angeklagte aus Offenhausen mit seinem weißen Renault auf den Pannenstreifen, rammte die Unfallopfer - und fuhr davon.

Lenker und Beifahrer bekamen nichts mit
Weder er noch seine beiden Mitfahrer hätten bemerkt, dass Menschen angefahren worden waren! Kurz darauf eintreffende Autobahnpolizisten fanden Mutter und Sohn fünfzig Meter weiter zwischen Leitschiene und Lärmschutzwand - beide waren tot. Das dritte Opfer überlebte.

Nach Medienberichten stellte sich der fahrerflüchtige Unfalllenker, der sich nun wegen fahrlässiger Tötung und schwerer Körperverletzung vor dem Welser Landesgericht hatte verantworten müssen.

03.06.2011, 09:10
Kronen Zeitung/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum