Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.09.2017 - 14:32

Allerheiligen zwischen Minusgraden und Sommer

29.10.2008, 11:48
Wer weiß da noch, was man anziehen soll! Während die Wochenend-Temperaturen im Land morgens noch knapp an der Frostgrenze kratzen, darf man beispielsweise am Sonntag Mittag auf Jacke und Mantel verzichten. Auf bis zu 18 Grad soll die Quecksilbersäule in Linz klettern.

Das starke Temperaturgefälle zieht sich durch ganz Österreich: Besonders kalt wird es beispielsweise in Tirol - mit bis zu minus zwei Grad rechnen die Meteorologen in der Früh, untertags soll die Temperatur gerade einmal auf bis zu vier Grad ansteigen. Ganz anders sieht es im Osten, beispielsweise in der Bundeshauptstadt aus: "14 Grad schon in der Früh und 20 Grad am Nachmittag, das ist morgen zum Beispiel in Wien ganz locker zu schaffen", meinte ZAMG- Meteorologin Liliane Hofer. Oberösterreich liegt genau in der Mitte, und das zeigt sich am Thermometer: In der Früh bleibt es eiskalt, während die Wochenend- Tage spätsommerlich werden - und das im November.

 

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum