Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.09.2017 - 07:07
Randgruppen müllen den Linzer Hessenpark regelmäßig zu - diese Aufnahme stammt vom Pfingstwochenende
Foto: Krone

Albtraum für Parkanrainer in Linz

06.06.2017, 23:00

Sinnlose Brüllerei, Gegröle, Saufgelage, Drogenhandel - am Wochenende nach dem Picknick im Hessenpark präsentierte sich diese Linzer Freizeitanlage wie gewohnt, erlebten Anrainer eine schlaflose Albtraumnacht. Am Pfingstmontag waren Park und Spielplatz zugemüllt. Abhilfe gibt’s nicht.

"Bei unserem Picknick im Hessenpark kehrte dort für einige Stunden etwas Normalität ein, sogar der Spielplatz konnte endlich wieder einmal von Kindern genutzt werden -  seit Sonntag zeigt sich der Park wie eh und je, total verdreckt, Spielgeräte sind wieder unbrauchbar", berichtet Olga Lackner, Obfrau der Bürgerinitiative Hessenplatz. Und weiter: "Die unmittelbar am Park wohnenden Anrainer konnten in der Nacht kein Auge zutun, da von unterschiedlichen Gruppen gebrüllt und gegrölt wurde!"  Und sie fürchtet: "Uns steht wieder ein unerträglicher Sommer bevor, wenn nicht umgehend wirksame Maßnahmen umgesetzt werden."

Davon ist man bei der Stadt weit entfernt: Die SP- Riege setzt auf Streetworker und Suchtprävention ...

Maßnahmen, um Alkoholmissbrauch durch Platzverweise abwehren zu können, werden abgelehnt. Am Montagabend gab es in diesem Sinne einen Polizeieinsatz im Bahnhofspark: Ein massives Alk- Gelage machte Passanten Angst.

Johann Haginger, Kronen- Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum