Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 02:55
Foto: Andreas Graf

82- jährige Linzerin lag tagelang hilflos in ihrer Badewanne

14.08.2012, 10:15
Eine 82-jährige Linzerin ist nach einem Schlaganfall tagelang hilflos in der Badewanne in ihrer Wohnung gelegen. Sie wurde gerettet, nachdem ein aufmerksamer Nachbar die Polizei alarmiert hatte.

Der 48- Jährige machte die Beamten am Sonntagabend darauf aufmerksam, dass er seine Nachbarin schon seit fast fünf Tagen nicht mehr gesehen habe und sich vor ihrer Wohnungstüre die Zeitungen stapeln würden. Zudem stehe ein Fenster ihrer im zweiten Stock gelegenen Wohnung seit Tagen offen. Er habe mehrmals an ihrer Tür gelautet, aber es habe niemand geöffnet. Er befürchtete, dass ihr etwas zugestoßen sein könnte.

Feuerwehr stieg durch Fenster ein

Beamte der Polizeiinspektion Lenaupark fuhren daraufhin zur angegebenen Adresse. Sie forderten zusätzlich die Berufsfeuerwehr und die Rettung an. Die Feuerwehrmänner stiegen durch das geöffnete Fenster im zweiten Stock in die Wohnung ein und fanden die Pensionistin hilflos in der Badewanne liegend. Die Frau dürfte laut ORF einen Schlaganfall erlitten haben und konnte sich daher nicht mehr selbst aus ihrer misslichen Lage befreien.

Die 82- Jährige wurde von den Einsatzkräften herausgehoben und ins Krankenhaus eingeliefert. Für die Polizei steht fest, dass ihr nur durch die Aufmerksamkeit des Nachbarn das Leben gerettet werden konnte.

14.08.2012, 10:15
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum