Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.09.2017 - 01:20
Foto: APA/Herbert P. Oczeret

25- Jährige sticht Kontrahentin mit Messer in Bauch

19.12.2010, 12:28
Ein Streit zwischen zwei Pärchen ist in der Nacht auf Sonntag in Linz eskaliert. Eine 25-Jährige stach einer 23-jährigen Kontrahentin mit einem Messer in den Bauch, ein 21-Jähriger schlug auf einen 19-Jährigen mit einem Schlagring ein. Der Grund für die Auseinandersetzung waren laut Polizei 160 Euro Schulden, die ein Paar bei dem anderen hatte.

Zu dem handfesten Streit kam es im Stiegenhaus eines Wohnhauses, in dem drei der Beteiligten leben. Wer letztendlich bei wem Schulden hatte, konnte die Polizei vorerst nicht ermitteln. Fest stehe jedenfalls, dass die 25- Jährige plötzlich mit einem Messer auf die 23- Jährige losging und ihr eine rund zwei Zentimeter tiefe Wunde am Bauch sowie Schnitte am Schienbein zufügte.

Waffe und Drogen sichergestellt

Statt die beiden Frauen auseinanderzubringen, stiegen die beiden Männer mit in den Ring. Der Freund der Älteren ging mit einem Schlagring auf den Partner der Jüngeren los.

Nach der Attacke gingen die beiden Opfer noch selbst zur Polizeidienststelle. Die 23- Jährige musste danach ins Krankenhaus gebracht werden, sie wurde stationär behandelt. In der Wohnung der mutmaßlichen Täter fanden die Beamten eine Waffe sowie geringere Mengen Suchtgift. Sie wurden angezeigt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum