Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 08:02
Foto: dpa/A3602 Frank Rumpenhorst

Zündelnde Kinder lösen in Ternitzer Wald Großbrand aus

08.04.2010, 17:17
Dass ihr infantiler Leichtsinn derart schwerwiegende Folgen haben könnte, dürfte ihnen nicht bewusst gewesen sein – zündelnde Kinder sollen am Donnerstagvormittag in Ternitz (Bezirk Neunkirchen) einen Waldbrand ausgelöst und so 40 Feuerwehrmänner ordentlich auf Trab gehalten haben, berichtete die Sicherheitsdirektion. Die Flammen zerstören 3.000 Quadratmeter Wald.

Der Brand war gegen 11.30 Uhr im sogenannten Peterwald ausgebrochen. Ein Zeuge, der zum Zeitpunkt des Unglücks das Gebiet mit dem Fahrrad passierte, will zwei Burschen im Alter von zwölf bis 13 Jahren gesehen haben, die das Feuer entfachten.

Er forderte die Kinder angeblich auf, die Flammen zu löschen, setzte dann aber seine Fahrt fort. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt. Verletzt wurde niemand.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum