Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
16.08.2017 - 15:33
Foto: Bergrettung Obertraun

"Wir hoffen auf ein Wunder"

04.02.2009, 15:28
Noch gibt es kein Lebenszeichen von jenem 31-jährigen Snowboarder, der seit Samstag in den oberösterreichischen Obertauern vermisst wird. Die Chancen, den Gloggnitzer (Bezirk Neunkirchen) lebend zu finden, sinken mit jeder Stunde. Doch die Einsatzkräfte geben nicht auf: Auch am Mittwoch wurde die großangelegte Suchaktion fortgesetzt.

Bereits in der Nacht auf Mittwoch waren Wärmebildkameras im Einsatz, um Dolinen zu orten, in die der Mann gestürzt sein könnte. Die Chancen für den Abgängigen werden gering eingeschätzt, aber "wir hoffen auf ein Wunder", so Bernhard Magritzer von der Alpinpolizei.

Tagsüber wird das Gelände weiterhin systematisch mit Suchhunden durchkämmt. Am Dienstag waren rund 50 Mann an der Aktion beteiligt, so Magritzer. Am Mittwoch stieg eine ähnlich große Mannschaft auf.

Freunde schlugen Alarm

Der Snowboarder war am Wochenende gemeinsam mit Freunden im freien Gelände unterwegs gewesen, bis ihn seine Begleiter aus den Augen verloren. Als er nicht beim vereinbarten Treffpunkt erschien, alarmierten die Snowboarder die Bergrettung und die Alpinpolizei. Sie suchten am Samstag und Sonntag nach dem Vermissten. Am Montag musste die Aktion wegen der Lawinengefahr und starken Windes vorübergehend unterbrochen werden, am Dienstag wurde sie fortgesetzt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum