Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.09.2017 - 19:24
Foto: Thomas Lenger

Vier Pkws in Crash auf B60 im Bezirk Baden verwickelt

16.03.2011, 10:58
Die Einsatzkräfte im Süden des Bezirks Baden kommen derzeit nicht zur Ruhe – nachdem es bereits am Montag zu einem Crash zweier Pkws auf der B60 in Weigelsdorf gekommen war, hat es nun auch am Mittwoch gekracht. Diesmal waren im Nachbarort Pottendorf aber sogar vier Autos beteiligt, wie durch ein Wunder wurde allerdings niemand verletzt. Der an den fahrbaren Untersätzen entstandene Sachschaden dürfte allerdings beträchtlich sein.

Ein von Pottendorf in Richtung Weigelsdorf fahrender Lenker war kurz nach der Ortsausfahrt von Pottendorf – einer scharfen Rechtskurve – plötzlich ins Schleudern geraten und anschließend gegen einen Pkw gekracht.

Damit nicht genug, prallten die Fahrzeuge beider Unfalllenker schließlich auch noch gegen die jeweils weiteren entgegenkommenden Autos. Auch wenn bei dem "Mehrfach- Unfall" niemand verletzt wurde, musste die B60 doch für ca. eine Stunde in beiden Fahrtrichtungen gesperrt werden.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum