Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.08.2017 - 02:22
Foto: Martin Jöchl

Unbekannter Mann verschickt mehrere Drohbriefe

24.05.2010, 18:59
Das Landesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung sucht nach einem Mann, der verdächtigt wird, Drohbriefe gegen mehrere Personen verfasst und aufgegeben zu haben.

Rund ein Dutzend Mal soll der bisher unbekannte Kriminelle zur Feder gegriffen – und schon stapelweise Drohbriefe an eine Firma im südlichen Niederösterreich abgeschickt haben. Die Spuren führen ins Spielermilieu.

Wie viele Personen derartige Schreiben erhielten bzw. welchen Inhalts diese waren, war am Montag nicht zu erfahren: Das Landesamt gebe aus kriminaltaktischen Gründen keine weiteren Auskünfte zu der Causa im Zuständigkeitsbereich der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt.

Sachdienliche Hinweise sind an den Journaldienst der Sicherheitsdirektion unter der Telefonnummer 02742/207/6500 erbeten.

von Mark Perry (Kronen Zeitung) und noe.krone.at

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum