Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 04:18
Foto: KLEMENS GROH

Stiefvater entlarvt 22- jährigen Sohn als dreisten Räuber

24.11.2009, 11:39
Nach zwei Raubüberfällen in Traiskirchen hat die Polizei den mutmaßlichen Täter verhaftet. Den entscheidenden Hinweis erhielten die Beamten ausgerechnet vom Stiefvater des Verdächtigen: Er gab nach einem Tankstellen-Überfall am Sonntag an, dass es sich bei dem Räuber um seinen "vermutlich unter dem Einfluss von Drogen und Medikamenten stehenden" 22-jährigen Sohn handeln dürfte.

Der Stiefvater erteilte den Beamten dann auch die Erlaubnis, das Zimmer des mutmaßlichen Räubers zu durchsuchen. Bereits im Vorraum wurden die bei dem Überfall verwendete Maskierung und die mutmaßliche Tatwaffe entdeckt.

Den Beamten war schnell klar, dass der 22- Jährige vermutlich auch für einen Überfall am 11. November auf eine Trafik in Traiskirchen verantwortlich ist, denn sowohl die Personenbeschreibung als auch die Vorgehensweise deckten sich. In beiden Fällen forderte der Täter unter Vorhalt einer Pistole Bargeld und flüchtete danach mit einem Fahrrad.

Junger Mann legt Geständnis ab

Der 22- Jährige sitzt derzeit in der Justizanstalt Wiener Neustadt ein. Er hat laut Polizei bereits beide Überfälle gestanden.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum