Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.09.2017 - 23:54
Foto: APA/Günther Artinger

St. Pöltner Gemeinderat beschließt Budget 2009

09.12.2008, 16:12
Das St. Pöltner Budget 2009 ist am Dienstag im Gemeinderat beschlossen worden. Es sieht im ordentlichen Haushalt Ausgaben von 149,39 Mio. Euro und Einnahmen von 145,78 Mio. Euro vor. Der Abgang beträgt demnach 3,6 Mio. Euro. Grüne und FPÖ stimmten gegen das Budget. SPÖ und ÖVP erteilten dem Voranschlag erwartungsgemäß ihre Zustimmung.

Der außerordentliche Haushalt hat ein Volumen von über 19 Millionen Euro. Darin sind Investitionen der Stadt von rund 12,3 Mio. Euro vorgesehen. "Berücksichtigt man auch die Investitionen der Immobilien- Gesellschaft von rund 11,4 Mio. Euro, liegt man bei einem Volumen von über 20 Mio. Euro", teilte das Rathaus St. Pölten am Dienstag mit.

Bürgermeister Stadler ruft zu "mehr Optimismus" auf

SP- Bürgermeister Matthias Stadler kündigte an, dass über das Budget 2009 hinaus weitere Projekte und Investitionen nicht auszuschließen sind. Um seiner Hauptstadt weitere Möglichkeiten zu eröffnen, setzt Stadler auf Gespräche mit Bundes- und Landesvertretern. Der Bürgermeister rief auch zu "mehr Optimismus" auf und betonte die Wichtigkeit von Privatinvestitionen, "ohne die die Konjunkturpakete der öffentlichen Hand nicht wirksam werden können".

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum