Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 10:44
Im Dschungel der Tarife fehlt oft der Durchblick.
Foto: Martin Jöchl

Sozialarbeiter jetzt als Energieberater im Einsatz

23.02.2015, 11:22
Die Wände schlecht gedämmt, stromfressende Geräte hängen an der Steckdose – das reißt vor allem einkommensschwachen Haushalten schnell ein großes Loch ins Budget. Um das zu ändern, ziehen Arbeiterkammer und EVN nun an einem Strang: Sozialarbeiter werden in einem Pilotprojekt zu Experten in Sachen Energie geschult.

"Wir bringen Sozialarbeitern den Umgang mit energieeffizienten Maßnahmen bei, die sie bei den Betroffenen dann gleich anwenden können", erklärten Arbeiterkammer- Präsident Markus Wieser und EVN- Vorstandssprecher Peter Layr.

Zur Modellregion des Pilotprojekts wurde St. Pölten auserkoren. "Wir unterstützen das Vorhaben mit aller Kraft", so Bürgermeister Matthias Stadler. Die ersten 30 Teilnehmer von 14 Sozialorganisationen haben ihre Schulung zum Energieberater bereits absolviert. Layr: "Sie wissen, welche Probleme bestehen, und können zielgenau bei der Senkung der Energiekosten helfen." Bei 30 Prozent liege das Einsparungspotenzial pro Haushalt. Neben Hilfe beim Energiesparen gibt es von den Experten zudem Informationen über verschiedene Fördermöglichkeiten.

Eine Ausweitung des Projekts ist bereits fixiert: Der nächste Lehrgang startet im März in Wiener Neustadt.

23.02.2015, 11:22
Tina Blaukovics, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum