Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.08.2017 - 09:07

Post schließt Filiale im City- Center Amstetten

10.02.2009, 04:32
Der Kahlschlag bei der Post geht weiter. Das Postamt im City-Center Amstetten schließt aller Voraussicht nach bereits Ende April seine Pforten. Das Aus für die Filiale löste am Montag eine Welle der Empörung aus. So erhob etwa Städtebund-Generalsekretär Thomas Weninger schwere Vorwürfe: "Die Post hält sich nicht an die im November getroffene Vereinbarung." Damals wurde festgelegt, dass der Konzern im ersten Halbjahr 2009 keine Filialen schließen darf.

Vertreter der Post konterten am Montag, dass der Mietvertrag mit dem City- Center bereits vor dem Gipfel im November gekündigt wurde. Dadurch sei die Filiale in Amstetten vom Versprechen, keine Filialen im ersten Halbjahr 2009 zu schließen, ausgenommen.

Kritik an Informationspolitik

Bereits Ende Jänner hatte der Städtebund auf drohende Schließungen im ersten Quartal hingewiesen. "Doch die Post hat erklärt, dass es vor Mitte 2009 keine Postämterschließungen geben wird", ärgert sich Weninger. Er wirft der Post auch vor, die Bürgermeister nicht ausreichend und teilweise gar nicht zu informieren und ortet daher einen Verstoß gegen die Post- Universaldienstverordnung, wonach die Bürgermeister persönlich von Schließungen in Kenntnis gesetzt werden müssen.

"Auch die Post muss sich an Vereinbarungen halten"

Alleine ist der Städtebund- Generalsekretär mit seiner Kritik am Vorgehen der Post freilich nicht - mehrere Parteien übten am Montag postwendend scharfe Kritik: "Auch für die Post gilt, dass sie sich an die Vereinbarungen und die gesetzlichen Regelungen zu halten hat", ätzte etwa SP- Verkehrsministerin Doris Bures. Das BZÖ Niederösterreich plant wegen der Schließung eine parlamentarische Anfrage.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum