Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 23:51
Foto: Peter Tomschi

"Piebald- Dackel" ist nach 500 Jahren zu uns "heimgekehrt"

08.08.2011, 17:34
Eine herzige Sensation auf vier Pfoten vermeldet ein Tierarzt aus Sarasdorf in Niederösterreich - denn dort hat Dackelmama "Silver Girl" sechs prächtige Piebald-Welpen zur Welt gebracht - der erste Wurf dieser bei uns bereits ausgestorbenen Hunde-Gattung seit 500 Jahren.

"Da die Jäger die manchmal auch bunt gefärbten Hunde für die Hasen- oder Dachsjagd nicht mehr verwendet haben, ist der Piebald- Dackel im 16. Jahrhundert bei uns praktisch ausgestorben. Lange Zeit konnte man die gescheckten Tiere nur noch auf historischen Stichen aus der Zeit bewundern", so Tierarzt Franz Rongits.

Doch der leidenschaftliche Hundefreund forschte nach und fand heraus, dass es in Amerika noch einige Nachfahren der "Piebalds" gibt. "Wahrscheinlich haben Auswanderer vor 500 Jahren ihre Vierbeiner mit in die Neue Welt genommen", vermutet der Veterinärmediziner. Er jedenfalls holte Hündin "Silver Girl" und den Rüden "Naoki" nach Österreich - und seit dem Wochenende gibt es wieder sechs waschechte Piebald- Dackel (im Bild mit dem Neffen von Rongits) "born in Austria" bei uns.

08.08.2011, 17:34
Christoph Matzl, Kronen Zeitung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum