Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
16.08.2017 - 21:40
Foto: dpa/dpaweb/dpa/A3730 Federico Gambarini

Niederösterreich will Nachfrist schon bald abschaffen

17.12.2010, 14:58
In Niederösterreich soll die Briefwahl bald reformiert werden. Ein entsprechender Antrag wurde bereits eingebracht und soll in der nächsten Landtagssitzung Ende Jänner 2011 beschlossen werden, teilte ÖVP-Klubobmann Klaus Schneeberger am Freitag mit. Die Änderung der Landtagswahlordnung bringt demnach sowohl strengere Bestimmungen bei der Beantragung und Ausfolgung von Wahlkarten als auch eine Streichung der Nachfrist.

Die Beantragung einer Wahlkarte ist künftig nur entweder persönlich bei der Behörde oder schriftlich mit einer Kopie eines Ausweises möglich. Außerdem muss man sie selbst abholen bzw. kann dabei nur Gatten, Eltern, Kinder oder Lebensgefährten als Vertretung schicken. Die Zustellung per Post soll nur mittels Rsb- Brief ("nachweisliche Zustellung an den Antragsteller") erfolgen.

Die Nachfrist wird gestrichen, die Wahlkarten müssen künftig am Wahltag um 6.30 Uhr bei der Behörde eingelangt sein. Der Fristenlauf werde "so gestrafft, dass die Ausgabe der Wahlkarten mindestens drei Wochen vor dem Wahltag an die Wähler möglich ist", so Schneeberger. Die beiden vorgezogenen Wahltage sollen dagegen gänzlich abgeschafft werden, weil die Briefwahl etabliert und daher die Vorwahl nicht mehr nötig sei, argumentiert die niederösterreichische ÖVP.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum