Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.08.2017 - 08:45
Foto: Feuerwehr St. Pölten - St. Georgen

Modellflugzeug löst durch Absturz einen Flurbrand aus

04.08.2010, 19:21
Zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz sind Feuerwehren der St. Pöltner Stadtteile St. Georgen und Ochsenburg am frühen Mittwochnachmittag alarmiert worden. Es galt nämlich, einen Flurbrand auf dem Modellflughafen St. Georgen zu löschen, den ein abgestürztes Modellflugzeug ausgelöst hatte.

Die Flammen hatten sich auf einer Fläche von 900 Quadratmetern ausgebreitet. Mithilfe des Einsatzes von Hochdruckschläuchen und sogenannten Feuerpatschen durch die beiden Wehren konnte der Flurbrand jedoch rasch gelöscht werden. Nach rund einer Stunde konnten beide Blaulichtorganisationen wieder einrücken.

Bild: Feuerwehr St.Georgen

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum