Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 06:05
Foto: dpa/A3778 Fredrik von Erichsen

Mehr als 12 Katzen im Weinviertel verschwunden

25.10.2010, 06:00
Tierliebhaber sind aufgebracht: Eine Katze nach der anderen verschwindet in Korneuburg und Hollabrunn. Zwei Stubentiger tauchten schwer verletzt wieder auf - doch für "Zessi" kam jede Hilfe zu spät, sie musste eingeschläfert werden. Jetzt hoffen die besorgten Besitzer, dass sich Zeugen bei den Polizeiposten melden.

Kater "Maxi" wurde von Tierärzten gerettet - nach einer Operation erholt er sich von seinen schweren Verletzungen. "Was mit den anderen Vierbeinern passiert ist, wissen wir nicht", erklärt Elisabeth B. aus Korneuburg.

In der Stadt fehlt von zwölf Katzen jede Spur. Die Tiere verschwanden innerhalb weniger Wochen. An Verkehrsunfälle glaubt hier niemand: "Dass so schnell so viele überfahren werden, das wäre ein zu großer Zufall."

Auch in Hollabrunn gibt es ähnliche Fälle. Ein Frauerl: "Entweder sind Katzenfänger unterwegs, oder Tierhasser lassen ihren Aggressionen freien Lauf."

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum