Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
19.08.2017 - 23:00
Foto: APA/Georg Hochmuth

Liesing will eine U- Bahn oder S- Bahn bis nach Breitenfurt

27.03.2011, 19:16
Die Verlängerung der U-Bahn ins Wiener Umland ist auch in Liesing ein Thema: Aus dem 23. Bezirk kommt der Vorschlag, die nur für den Gütertransport genutzte Trasse der Kaltenleutgebner Bahn auch für den Personenverkehr nach Breitenfurt zu verwenden. Dorthin könnte eine U-Bahn oder eine S-Bahn fahren.

Teile Liesings ersticken im Einpendlerverkehr, ganze Bezirksteile werden "zugeparkt" - im südwestlichen Umland Wiens fehlen Massenverkehrsmittel. Ernst Paleta von der ÖVP Liesing hat auch einen Vorschlag parat: "Seit Jahren fordern wir die Wiederaufnahme des Personenverkehrs auf der Trasse der Kaltenleutgebner Bahn als Shuttle zum Liesinger Bahnhof, um zumindest einen Teil der Einpendler schon vor oder an der Stadtgrenze aufzuhalten."

Paleta geht sogar noch weiter: "Es könnte dann auch ein Bahntunnel nach Breitenfurt gebaut werden. Und damit wäre sogar eine Verbindung zur Westbahn möglich, sodass der Shuttle bis zum Westbahnhof verlängert werden kann." An der Strecke, so Paleta, gebe es viele Parkplätze.

von Erich Vorrath, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum