Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.08.2017 - 16:49
Foto: APA/Georges Schneider

Landtag diskutierte die Abschaffung der Wehrpflicht

24.02.2011, 14:19
Auf FPÖ-Antrag hat der niederösterreichische Landtag im Rahmen einer Aktuellen Stunde am Donnerstag die Frage der Wehrpflicht diskutiert. Freiheitliche verwiesen einmal mehr darauf, dass die Wehrpflicht eine Stütze des Staates sei und eine Abschaffung das Aus für Kasernenstandorte, aber auch für ein Militärkommando im Bundesland bedeuten würde.

Die SPNÖ bezeichnete diese Aktuelle Stunde als "Akt des Populismus". Die FPNÖ schüre mit "aus der Luft gegriffener" Argumentation - unbegründete - Ängste. Seitens der Volkspartei war von "chaotischem Vorgehen" der SPÖ in Sachen Heeresreform die Rede, bei der die militärische Sicherheit nach außen auf der Strecke bleibe, der Katastrophendienst infrage und das Ende des Zivildienstes bevorstehe. Die VPNÖ bekenne sich klar zur Wehrpflicht. Die Grünen meinten, die Diskussion zeige einmal mehr, wie ÖVP und SPÖ einander gegenseitig blockieren würden.

Nach einer weiteren Aktuellen Stunde zum Thema Nebenbahnen stand ein "heißer" Punkt auf der Tagesordnung: Der Rechnungshofbericht zum Flughafen- Projekt Skylink. Dabei war im Vorfeld der Sitzung klar, dass die ÖVP einem Antrag der anderen Parteien auf Einsetzung eines Untersuchungsausschusses nicht zustimmen wird.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum