Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.09.2017 - 12:31
Foto: APA/HERBERT PFARRHOFER

Kriminelle standen plötzlich vor Bett von Ehepaar

26.02.2011, 04:34
Dramatische Momente hat ein Ehepaar aus St. Georgen an der Leys im Bezirk Scheibbs erlebt. Einbrecher suchten nachts das Wohnhaus der Familie heim. Die Unbekannten durchsuchten alle Räume und schreckten nicht einmal vor dem Schlafzimmer der Opfer zurück. Auch in St. Pölten schlugen gemeine Kriminelle zu.

"Offenbar dachten die Täter, dass niemand im Haus ist", berichtet ein Polizist. Als die Einbrecher dann aber plötzlich im Schlafzimmer auf die Eheleute (51 und 46 Jahre) trafen, ergriffen die Unbekannten ohne Beute die Flucht. Für die Opfer ist das aber kein Trost: Der Sachschaden ist aufgrund der kaputten Eingangstüre beträchtlich, und das Paar erlitt einen Schock.

Kriminelle schlugen indes auch in St. Pölten zu. In der Oedtlgasse stiegen sie über die Terrasse in ein Haus ein und stahlen Bargeld - die Ermittlungen laufen.

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum