Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 13:39
Foto: Jürgen Radspieler

Kriminelle geben sich als Sicherheitsexperten aus

26.04.2009, 09:45
Einbrecher-Banden spionieren im Mühlviertel ihre Opfer neuerdings per Telefon aus. "Sie geben sich einfach als Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma aus und kundschaften ihre potentiellen Opfer aus", warnt die Polizei im Bezirk Gänserndorf. Die Ermittler raten, niemals vertrauliche Daten an Fremde weiterzugeben.

"Die angeblichen Sicherheitsexperten fragen die Hausbesitzer ungeniert nach Anwesenheitszeiten sowie Alarmanlagen. Sie wollen auch wissen, ob die Balkontüren ein Schloss haben und dergleichen", so ein Ermittler aus Deutsch- Wagram.  Zwar behaupten die Anrufer, nur helfen zu wollen, dabei handelt es sich aber oft selbst um Kriminelle, die ihre möglichen Opfer ausspionieren wollen.

"Haben die Täter erst einmal vertrauliche Infos über mehrere Häuser einer Siedlung, kann der nächtliche Beutezug losgehen", heißt es. Darum raten die Polizisten jetzt zu erhöhter Vorsicht: "Im Verdachtsfall bitte sofort die Exekutive verständigen. Generell immer darauf achten, dass sämtliche Türen und die Rollläden verschlossen sind. "

Auch unseriöse Geschäftemacher setzen in jüngster Zeit vermehrt aufs Telefon: Bei dubiosen Schnäppchenangeboten sollte man daher aufpassen. Fahnder betonen: "Und natürlich nie die Kontodaten verraten!"

von Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung
Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum