Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.08.2017 - 09:49
Foto: APA/Harald Schneider

"Kahlschlag im ländlichen Raum" für SP- Klubchef

27.05.2010, 07:00
Die Manager der Post dünnen die Zahl der Standorte der „Ämter“ weiter aus. Ihr Argument: Durch private Partner werde es bald mehr Briefabgabestellen geben. In vielen Gemeinden regt sich aber Widerstand. SP-Klubchef Günther Leichtfried: „Das ist ein Angriff auf den ländlichen Raum!“

Auch in Städten wie Traismauer stehen Postämter vor der Schließung. Dort will man das Beste aus der Situation machen und die neue, privat geführte Filiale direkt im Zentrum eröffnen. Allerdings: In Pyhra im Bezirk St. Pölten hat ein derartiger Postpartner seinen Vertrag bereits wieder gekündigt. In Ernstbrunn, Bezirk Korneuburg, stemmen sich zahlreiche Bürger gegen den Sparkurs der Postfüchse.

SP- Gemeinderat Othmar Gorgesth hat erst aus Zeitungen erfahren, dass die Filiale in seinem Heimatort zusperren muss: „Und das, obwohl die Räumlichkeiten erst Mitte 2007 restauriert wurden.“ Der Politiker befürchtet den Verlust von Service für die Bürger und Arbeitsplätzen.

Unterstützung bekommt er von SP- Landesklubchef Günther Leichtfried: „Trotz Rekordgewinnen macht die Post mit ihrer Kahlschlagpolitik weiter. Damit erweist sie dem Wirtschaftsstandort Niederösterreich keinen guten Dienst. “

von Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum