Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.09.2017 - 17:48
Foto: ap

Heimisches Genie "schmiert" Boliden der Formel 1

29.08.2010, 06:00
Dass die Motoren der Boliden von Sebastian Vettel und Co. an diesem Wochenende in Belgien buchstäblich wie geschmiert laufen, dazu trägt auch Alois Hirschmugl aus Sittendorf im Bezirk Mödling bei. Der Techniker hat ein spezielles Mittel für Schraubenverbindungen in Rennmotoren erfunden. Auch die Formel-1-Piloten schwören darauf.

Die Produkte von Hirschmugl bringen nicht nur die hochgezüchteten Rennmotoren erst richtig zum Laufen. Auch Flugzeugbauer setzen auf Schmiermittel aus Sittendorf und betrauen den findigen Tüftler oft mit Spezialaufträgen.

Doch auch eine eigene Kosmetiklinie sowie ein spezielles Holzschutzmittel hat der gelernte Techniker schon entwickelt. Dabei setzt Hirschmugl auf Wirkstoffe der Natur. Auch der Jugend gibt der Unternehmer eine Chance: "Ich arbeite eng mit drei technischen Schulen in der näheren Umgebung zusammen."

Seine Erfindungen für die Formel 1 machen den heimatverbundenen Unternehmer stolz: "So ist bei jedem Grand- Prix auch Niederösterreich mit am Start!"

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum