Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.09.2017 - 01:24
Foto: Andi Schiel

Hausmeisterin mit Mord bedroht

03.09.2009, 15:50
"Ich bring dich um, ich schlag dich nieder" - eine Hausmeisterin in Traismauer ist von einem Betrunkenen bedroht worden. Zuvor soll der 23-Jährige seinen Zechkumpanen verprügelt haben. Polizisten konnten den mutmaßlichen Gewalttäter schließlich verhaften.

Der amtsbekannte 23- Jährige hatte die Hausmeisterin jenes Gebäudes bedroht, in der sein Bekannter wohnte. Wegen des Lärms alarmierten andere Mieter die Polizei - der Mann ließ sich zunächst beruhigen.

"Er hat gesagt, dass er mich umbringt"

Kaum waren die Beamten am Posten zurück, flehte die 37- jährige Frau um Hilfe. "Er hat gesagt, dass er mich umbringt", schilderte das Opfer. Außerdem soll der 23- Jährige seinen Zechkumpanen mit Fausthieben verletzt haben.

Noch während die Frau Anzeige erstattete, spazierte der Verdächtige an der Polizeidienststelle vorbei. Die Ordnungshüter fackelten nicht lange: Der völlig Betrunkene wurde festgenommen und sitzt in Untersuchungshaft.

von Mark Perry, Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum