Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.09.2017 - 03:22
Foto: Andi Schiel

Gaunerpärchen lässt goldene Halskette mitgehen

01.10.2010, 16:37
Ein jugendliches Gaunerpärchen - 19 und 15 Jahre alt - hat sich am 27. September offenbar in einem Juweliergeschäft in Tulln selbst bedient. Während die Angestellte kurz in einen Nebenraum ging, schnappte sich das Duo eine 14-karätige Halskette im Wert von ca. 850 Euro. Eine Überwachungskamera filmte den Diebstahl und für die mutmaßlichen Amateur-Diebe klickten die Handschellen, wie die Polizei jetzt bekannt hab.

Das Pärchen, ein 19- jähriger Arbeitsloser und seine 15- jährige Freundin, betrat gegen 18.45 Uhr das Geschäft. Die Schülerin täuschte Interesse vor, ein Schmuckstück verkaufen zu wollen. Eine kurze Abwesenheit der Angestellten machten sich die Verdächtigen dann zu Nutze. Der 19- Jährige schnappte sich die Halskette,  die 21- jährige Verkäuferin bemerkte zunächst nichts. Erst beim Aufräumen fiel ihr das fehlende Schmuckstück auf und sie verständigte die Polizei.

Aus Geldnot gestohlen

Die Beamten sichteten die Bilder der Überwachungskamera des Juwelierladens, rekonstruierten den Ablauf des Diebstahls und konnten dann das mutmaßliche Gaunerpärchen bald ausgeforschen. Bei ihrer Einvernahme sagten die beiden aus, dass sie die Straftat aufgrund von Geldnot begangen und sich von dem Erlös Essen, Zigaretten usw. gekauft hätten. Der 19- jährige Arbeitslose soll die Halskette noch am gleichen Abend an einen Goldankäufer in Wien verkauft haben. Als Schadensgutmachung an das Juweliergeschäft übergab er deshalb statt der Halskette 635 Euro in bar.

Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum